Marke Bentley

Continental Flying Spur in Speed Version vorgestellt

Der Bentley Continental GT Coupé verzeichnet trotz schwieriger Situation im oberen Fahrzeugsegment steigende Verkaufszahlen. Das exklusive Sondermodell Arnage Final Series beschließt die Arnage-Ära.

Bentley (Logo)

GESCHÄFTSVERLAUF

Seit mittlerweile zehn Jahren gehört die britische Traditionsmarke zum Volkswagen Konzern. Mit dem exklusiven Sondermodell Arnage Final Series* läutete Bentley im Berichtsjahr das Ende der Arnage-Ära ein. Eine neue Generation des Flaggschiffs befindet sich in Planung. Darüber hinaus präsentierte Bentley im Berichtsjahr den Continental Flying Spur in der leistungsgesteigerten Speed Version* und führte den Brooklands* in den Markt ein.

Bentley Brooklands – Bentley Continental Flying Spur Speed (Foto)

Nach einem sehr guten Start im ersten Halbjahr konnte sich auch Bentley den zunehmend schlechter werdenden Rahmenbedingungen des Geschäftsjahres 2008, die einen deutlichen Volumenrückgang im oberen Fahrzeugsegment verursachten, nicht mehr entziehen. Infolgedessen gingen im zweiten Halbjahr auf nahezu allen Märkten die Verkaufszahlen zurück. Insgesamt waren die Auslieferungen an Kunden mit 7.605 Fahrzeugen um 24,1 % geringer als im Vorjahr.

Bentley setzte im Berichtsjahr 7.685 Fahrzeuge ab; –19,9 % weniger als im Vorjahr. Aufgrund der guten Marktakzeptanz des Continental GT Speed Coupé* waren jedoch die Absatzzahlen der Coupé-Baureihe deutlich höher als im Vorjahr (+26,9 %).

Die Marke Bentley produzierte im Geschäftsjahr 2008 insgesamt 7.674 Fahrzeuge und damit 23,0 % weniger als ein Jahr zuvor.

  Download

MARKE BENTLEY

 

 

 

 

 

 

 

 

2008

 

2007

 

%

Auslieferungen

 

7.605

 

10.014

 

–24,1

Absatz

 

7.685

 

9.600

 

–19,9

Produktion

 

7.674

 

9.972

 

–23,0

Umsatzerlöse (Mio. €)

 

1.084

 

1.376

 

–21,2

Operatives Ergebnis

 

10

 

155

 

–93,5

in % der Umsatzerlöse

 

0,9

 

11,2

 

 

UMSATZ UND ERGEBNIS

Die Marke Bentley erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2008 Umsatzerlöse in Höhe von 1,1 Mrd. €; sie blieben damit 21,2 % hinter denen des Vorjahres zurück. Das Operative Ergebnis verringerte sich um 93,5 % auf 10 Mio. €. Der Rückgang resultierte vor allem aus dem geringeren Absatzvolumen, insbesondere in Nordamerika und Großbritannien, sowie der belastenden Wechselkurssituation. Die operative Umsatzrendite ging von 11,2 % im Vorjahr auf nunmehr 0,9 % zurück.

  Download

PRODUKTION

 

 

 

 

Fahrzeuge

 

2008

 

2007

Continental GT Coupé

 

2.699

 

2.140

Continental GT Cabriolet

 

2.408

 

4.847

Continental Flying Spur

 

1.813

 

2.270

Brooklands

 

312

 

8

Arnage

 

277

 

357

Azure

 

165

 

350

 

 

7.674

 

9.972

WEITERE INFORMATIONEN
www.bentleymotors.com

*Verbrauchs- und Emissionsangaben finden Sie hier.

Nach oben
Deutsch | English
Druck Manager
Seite drucken oder zum späteren Druck vormerken.
Download Manager
Sammeln Sie Dateien zum gemeinsamen Download
Kennzahlenvergleich
Erstellen Sie ihre eigene Kennzahlenübersicht.